Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
Quintessence International
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessence Int 22 (1991), Nr. 1     1. Jan. 1991
Quintessence Int 22 (1991), Nr. 1  (01.01.1991)

Seite 57-60, Sprache: Englisch


Evaluation of a phosphonate BIS-GMA resin as a racket adhesi
Rux / Cooley / Hicks
Panavia is a modified phosphate ester of dimethacrylate that purportedly forms a strong bond to tooth structure and to metals. The ability of this adhesive to bond orthodontic brackets to enamel was compared to the bond strengths of a no-mix bracket adhesive and a paste/paste autopolymerizing composite resin. Panavia did not form a bond as strong as that achieved by the bracket adhesive but was stronger than the composite resin.
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export